Wandern ohne Gepäck im Chiemgau, Oberbayern, Bayern Wanderurlaub Alpen Wanderrouten Deutschland Wanderkarte Wandertouren Wanderkarten Wanderwege Rundwanderwege Wanderweg Tage Gepäcktransfer Wander-Urlaub Rundwanderungen Rundwanderung Rucksack Reisen Zimmer Wanderungen Wanderreisen Wandernwege Wanderer Übernachtung Tagestour Suite Rundweg Radwandern Pension

Wandern ohne Gepäck durch den Chiemgau, Oberbayern, Bayern zwischen Rosenheim und Berchtesgaden

Tour 1
Weglänge: 146 km,  7 Tage Halbpension pro Person im Doppelzimmer 510 EUR.
Einzelzimmerzuschlag 70 EUR
Start der Tour ist das Schwimmbad in Bergen. Von dort geht es gemütlich bergauf mit herrlichem Blick auf die Chiemgauer Bergkulisse. Über Chieming wird das Tagesziel Seebruck erreicht. Die zweite Etappe führt um das Kloster Seeon (eine Besichtigung lohnt sich), vorbei am Griessee, Scheitzenberg und der Gruber Alm nach Roitham. Die Kapelle in Roitham ist Ausgangspunkt der dritten Etappe, die zunächst hinunter zum Seeufer führt. Auf dem Uferweg unmittelbar am Chiemsee wird die Schafwaschener Bucht umrundet, bevor ein Wiesenweg den Wanderer zum Etappenziel Rimsting bringt. Der vierte Wandertag von Rimsting nach Harras ist recht kurz und sollte für eine Chiemseerundfahrt zur Herren- und Fraueninsel genutzt werden. Die fünfte Etappe verläuft von Harras über Roltau nach Marquartstein. Am sechsten Tag geht es über den Richard-Strauss-Höhenweg mit freier Sicht ins herrliche Obere Achental bis Unterwössen. Über Brem, Oberwössen und der Hutzenalm wird das Tagesziel Reit im Winkel erreicht. Der letzte Tag bietet mit Weitsee, Mittersee und Lödensee einen besonders reizvollen Abschnitt. Vorbei am Biathlon-Bundesleistungszentrum und dem Holzknehtmuseum wird das Tourenziel Ruhpolding erreicht.
Tour 2
Weglänge: 159 km,   7 Tage Halbpension pro Person im Doppelzimmer 510 EUR.
Einzelzimmerzuschlag 70 EUR
Die wild-romantische erste Etappe, die von Ruhpolding nach Bergen führt, gewährt unter anderem einen prachtvollen Blick auf die Schrofenflanke des Rötlwandkopfes und auf steil herabstürzende Wasserfälle. Die zweite Etappe bringt den Wanderer über die Kreisstadt Traunstein mit ihrem schön gestalteten Stadtplatz über St. Leonhard und der interessanten Kirche hinunter nach Waging am See. Am dritten Tag verläuft die Wanderroute das Südufer des Waginger Sees entlang bis nach Seehaus mit seinem idyllisch gelegenen Schloss. Am vierten Tag geht es von Seehaus nach Neukirchen über das auf einer Halbinsel gelegene Augustiner-Chorherrenstift Höglwörth (eine Besichtigung der Kirche lohnt sich). Die fünfte Etappe führt von Neukirchen nach Inzell, auf das man unterwegs von der Farnbichlalm einen traumhaften Blick genießen kann. Von Inzell sind es nur wenige Meter bis Schmelz. Nach einer ehemaligen Triftklause sieht man auf der anderen Seite der Deutschen Alpenstraße die mehrere Meter hohen Findlinge des dortigen Gletschergartens (lohnenswert). Entlang des Weißbaches geht es weiter bis zur Bäcklingerklause, von wo eine leicht abfallende Forststraße nach Ruhpolding, dem sechsten Etappenziel, führt. Mit schönem Blick auf den Hochfelln und den Chiemsee wird auf der letzten Etappe der Abstieg in das Schwarzachental in Angriff genommen. Vorbei an der Maximilianshütte geht es geradewegs nach Bergen, wo die mehrtägige Wandertour ihren Abschuss findet.
Tour 3 (als Tour 1+2) Weglänge: 305 km, 14 Tage Halbpension pro Person im Doppelzimmer 1020 EUR. 
Einzelzimmerzuschlag 140 EUR
Auf einem Rundwanderweg mit Ausgangspunkt und Zielort Bergen wird der Wanderer in 14 Tagen durch den herrlichen Chiemgau geführt. Die Tour 3 (als Tour 1+2) verbindet den Chiemsee und den Waginger See mit den Chiemgauer Alpen. Unterwegs laden eindrucksvolle Landschaftsbilder und zahlreiche Sehenswürdigkeiten immer wieder zur Muße ein.

Leistungen
– Übernachtung mit Frühstück in guten Hotels und Gasthöfen in Zimmern mit Dusche/WC – Abendessen (3-Gang-Menü) – Gepäcktransfer – ausführliche Tourenbeschreibung mit Karte – verschiedene Ermäßigungen und freie Eintritte je nach Tour – königlich-bayerisches Wanderdiplom – weitere "Extras" als Überraschung

Mehr Informationen

Tour 1 Weglänge: 146 km,  7 Tage Halbpension pro Person im Doppelzimmer 510 EUR.

Tour 1 Weglänge: 146 km,  7 Tage Halbpension pro Person im Doppelzimmer 510 EUR. Einzelzimmerzuschlag 70 EUR

Tour 2 Weglänge: 159 km,  7 Tage Halbpension pro Person im Doppelzimmer 510 EUR.

Tour 2 Weglänge: 159 km,  7 Tage Halbpension pro Person im Doppelzimmer 510 EUR. Einzelzimmerzuschlag 70 EUR

Tour 3 (als Tour 1+2) Weglänge: 305 km, 14 Tage Halbpension pro Person im Doppelzimmer 1020 EUR.

Tour 3 (als Tour 1+2) Weglänge: 305 km, 14 Tage Halbpension pro Person im Doppelzimmer 1020 EUR. Einzelzimmerzuschlag 140 EUR

Voraussichtlicher Reisetermin:
– von Ende April bis Ende Juni
– von Ende September bis Anfang November
– Anreise jeweils samstags
– Anreisetag für Gruppen nach Vereinbarung
Anreisedatum  
: :
Abreisedatum
: :

Personenanzahl:
Erwachsene       Kinder

Nachname erforderlich
Vorname
Firma
Strasse, Nr.
PLZ, Ort, erforderlich
Land, erforderlich
Telefon
Fax
E-Mail, erforderlich
Fragen und Anmerkungen:

  

.

Wandern ohne Gepäck in Deutschland

Wandern ohne Gepäck Bayern Wanderwege Franken Mittelfranken Fränkische Schweiz

Wandern ohne Gepäck Bayern Chiemgau Wanderurlaub Alpen

Wandern ohne Gepäck NRW Sauerland Wanderrouten

Wandern ohne Gepäck Rhein Mosel Koblenz Lahnstein Bingen Mittelrhein Rüdesheim Wandertouren Rheinsteig Rhein-Burgen-Wanderweg

Wanderrouten in Deutschland

Hotelzimmer-Preisliste
und mehr Informationen von allen Hotels mit
nur einem Formular: Rhein-Hotel-Info

Mit einem Formular bei mehreren Pensionen und Gästehäusern bis 35 EUR pro Person und Nacht gleichzeitig anfragen

Mit einem Formular bei mehreren Apartments und Ferienwohnungen gleichzeitig anfragen

Room rates list
and more information
from all hotels with
only one form: Central-Rhine-Hotel-Info

Reisen und Urlaub in Deutschland - Wanderkarten Wanderwege - Wandern Online - Wanderkarte - Wanderrouten - Wanderurlaub - Wandertouren Wanderreisen Wanderausrüstung Wanderführer - Hotel - Ferienwohnung - Ferienpark - Wandern ohne Gepäck - Radwandern Wandertips Karte Wanderer Wanderferien

.

© 1999-2016 www.wandern-ohne-gepaeck.de | E-Mail | Impressum  Alle Rechte vorbehalten. Änderungen vorbehalten. Ohne Gewähr
Stand: Montag, 07. März 2016